Spezielle Leistungen

Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen müssen laut Sozialgesetzbuch „wirtschaftlich, ausreichend, notwendig und zweckmäßig“ sein. Daß durch dieses Wirtschaftlichkeitsgebot insbesondere im Bereich der Vorsorge enge Grenzen gesetzt sind, versteht sich von selbst. Auch Untersuchungen aus dem Bereich Sport & Freizeit sind nicht Bestandteil der Regelvorsorge. Mit den nachfolgend aufgeführten Leistungen, ermöglichen wir Ihnen, diese Vorsorge-Lücken zu schließen. Ob und welche dieser Leistungen für Sie sinnvoll sind, klären Sie am besten mit uns im Gespräch.

 

Erweitere Vorsorgeleistungen

Allgemeiner Jahres-Check
Die Ergänzung zum Kassen-Check, der nur alle 2 Jahre bezahlt wird. Im Gegensatz zum Kassen-Check hier umfangreicheres Labor.

 

Herz-Check
EKG in Ruhe und unter Belastung, Herzecho, Blufette, Berechnung des PROCAM-Risiko-Scores.

 

Stoffwechsel-Check
Erweiterte Labor-Untersuchung auf Diabetes mellitus mittels Oralem Glukosetoleranztest OGTT, außerdem auf Fettstoffwechselstörungen, Schilddrüsenfunktionsstörungen, Lebererkrankungen

 
 
Lungenfunktionsprüfung

 

Schilddrüsen-Check
Ultraschall- und Laboruntersuchung der Schilddrüse zum Ausschluß der sehr häufigen Jodmangel-Strumen oder Schilddrüsen-Unterfunktionen u.a.

 

Bauch-Check
Ultraschall- und Laboruntersuchungen der Bauchorgane inkl. Leber, Gallenblase, Nieren, Bauchspeicheldrüse, Milz und der großen Bauchgefäße

 

Nieren-Check
Ultraschall-Untersuchung, Urinstreifentest, -Sediment, Mikraltest, Kreatinin, Harnsäure

 

Erweiterte Krebsvorsorge Männer
Harnuntersuchung, Ultraschall Harnblase und Prostata, PSA-Wert, Nierenwerte

 

BAA-Screening
Ultraschall-Untersuchung der großen Bauchschlagader (Aorta) zur Erkennung des seltenen aber sehr gefährlichen Bauchaortenaneurysmas, einer krankhaften Erweiterung des Gefässes.

 

Venen-Check
Farbdoppleruntersuchung, Lichtreflexionsrheografie der Venen

 

Demenz-Check
Untersuchung auf Hirnleistungsstörungen

 

Schlaganfall-Check
Befragung, Blutdruckmessung, farbkodierte Doppleruntersuchung der hirnversorgenden Gefäße, Berechnung des Schlaganfall-Risikos

 

Darmkrebsvorsorge
Darmkrebsvorsorge mit immunologischem Stuhltest (spezifischer als der Kassen-Standard-Test)

 

PROCAM-Score
Berechnung des Herzinfarkt-Risikos im Anschluß an den Kassen-Check oder den Allgemeinen Jahres-Check

 

Hautkrebs-Screening
Inspektion der Haut inklusive ggf. notwendiger Dermatoskopie

 

Wenn Sie einen umfassenden Überblick über Ihre gesundheitliche Situation mit abschließender, mehrseitiger Dokumentation wünschen, empfehlen wir unseren Manager-Check, der einen Teil der o.g. Leistungen sinnvoll bündelt. (Jahres-Check + Herzinfarkt-Vorsorge + OGTT + Lungen-Check + Schilddrüsen-Check + Bauch-Check + erweiterte Krebsvorsorge + Schlaganfall-Check + Darmkrebsvorsorge + Hautkrebs-Screening)

 

Blutuntersuchungen

Durch Anbindung an das Labor Wisplinghoff & Kollegen / Köln können wir nahezu jede medizinisch relevante Laboruntersuchung anbieten. Im Bereich der privaten Vorsorge haben sich unsere Laborprofile bewährt, die eine sinnvolle Zusammenstellung von Einzelparametern darstellen. Hier können Sie eine Liste der Laborprofile für die individuelle Vorsorge herunterladen.

 

Untersuchungen / Atteste

  • Sportmedizinische Untersuchung
  • Tauglichkeits-Untersuchung (z.B. Tauchtauglichkeit, Flugscheintauglichkeit etc.)
  • Führerschein-Attest PKW, LKW, Sportboote
  • Gesundheitsattest und Untersuchung für Arbeitgeber
  • Ausführliche Begründungen an zuständige Kostenträger nach erstmaliger Ablehnung eines Antrages auf Kuren oder Reha-Leistungen

Sonstiges

Menü schließen